Logo

Gemeinsam. Und wie daheim.

Tageszentrum Haus Luise

Der Sinn des Lebens

Auch ältere Menschen suchen nach einer sinnvollen Alltagsarbeit bzw. Freizeitgestaltung. Das wissen und spüren Sie als Angehörige. Auch uns ist dies bei der Arbeit im Haus St. Vinzenz, im Tageszentrum, beim Betreuten Wohnen und in unserem Pflegeheim wichtig. Im neuen Tageszentrum im Haus Luise können wir diesen Wunsch noch stärker als bisher berücksichtigen.

Was Sie bei uns erwartet

  • Bewegungsübungen
  • Kreatives Gestalten mit verschiedenen Materialien
  • Feste im Jahreskreis
  • Gemeinsame Ausflüge
  • Kochen und Backen nach alten Rezepten
  • Freizeit im Garten
  • Gemeinsame Zeit mit Kindern
  • Singen und musizieren
  • Gedächtnistraining
  • Gemeinschaftsspiele
  • Werkstätte

Öffnungszeiten
Montag – Freitag ab 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Verpflegung
Mittags und abends servieren wir Ihnen zwei Hauptmahlzeiten, dazu eine Vormittags- und eine Nachmittagsjause.

Taxi
Wenn Sie es wünschen, organisieren wir Abholung und Heimbringung für Sie. Die Kosten können wir so gering halten, weil sie vom Land Burgenland gefördert werden.

Tarife
Die Tarife werden vom Land Burgenland gefördert und bemessen sich nach der Einkommenshöhe des jeweiligen Tagesgastes. Es werden lediglich die Selbstbehalte in Rechnung gestellt. Förderanträge, Administration und Abrechnung übernehmen wir gerne für Sie. Mehr darüber erfahren Sie auf www.hausluise.at !

Wo Sie uns finden?

Turbagasse 19, 7423 Pinkafeld
Tel: +43 3357 42242 – 0
Fax: +43 3357 42242 – 33
info@hausluise.at / www.hausluise.at

Rufen Sie uns an und schauen
Sie selbst bei uns vorbei!

Wir nehmen uns
gerne Zeit für Sie.